Kreativität vs. Prokrastination

So viele hübsche Ideen in meinem Kopf & noch dazu ein ansehnliches Zeitkonto, das ich in meinem Studio zur Verfügung hab.

Und dennoch: So richtig komm ich nicht aus dem Quark.

Bei den angefangenen Soundprojekten komme ich mit dem Zählen schon gar nicht mehr hinterher und die Klampfen hab ich schon seit Wochen nicht mehr in der Hand gehabt.

Selbst diese vorweihnachtliche Freude auf die leckeren Sachen, die ich zubereiten werde, blitzt nur hin und wieder auf.

Und darüber ein nices Video mit schöner Soundcollage zu drehen, kommt mir schon gar nicht in den Sinn.

Gehts euch genauso oder zumindest so ähnlich?

Hoffen wir einfach mal, daß dieser Coronawinter einigermaßen glimpflich für uns alle verläuft und man sich mit frischen Ideen im Frühling gesund & munter wiedersieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.