Kochen mit Fabio

Kochen mit Fabio #5 – Polpetta

Polpetta! Klein, rund, perfekt und lecker. So wie wir. Fabio zeigt uns heute wieder mal was aus dem geheimen Rezeptbuch seiner Oma. Die Polpette ist eine schnell gemachte, schmackhafte Frikadelle. Macht sich super auf einem Party Buffet.

Polpetta

Die feine, kleine Frikadelle aus Italien
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Main Course, Side Dish, Snack
Land & Region: Italian
Keyword: cucina italiana
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 500 gr Hackfleisch
  • 4-5 Eier
  • 100 gr Paniermehl
  • 100 gr Parmesan
  • Petersilie
  • Salz & Pfeffer
  • viel Sonnenblumenöl

Anleitungen

  • Zunächst die Petersilie ganz feinhacken. 
    Alles gut mit dem Hackfleisch, dem Paniermehl, den Eiern und dem Parmesankäse vermischen. 
    Mit Salz und Pfeffer würzen.
    Das Sonnenblumenöl in der Pfanne erhitzen und aus der Masse kleine Kugeln formen.
    Dann ab damit in die Pfanne und frittieren.
    Die fertig ausgebratenen Polpette auf Küchen papier legen, zusätzlich mit Küchenpapier bedecken, damit das Fett aufgenommen werden kann.

Video

Notizen

Um die Polpetta noch 'fluffiger' zu machen, hat uns Fabio ein Geheimrezept von seiner Oma verraten. Hierbei wird anstatt des Paniermehls altes Brot in Wasser eingeweicht und in die Masse hinein vermischt.